Optische Lösungen in der Kernfusion RDI

 

Optimal Optik ist Mitglied der „Ungarischen Plattform für kernfusionstechnologie“ (https://mmtp-fuzio.hu). Seit Jahren entwickeln wir optische Systeme zur Lösung plasmadiagnostischer Aufgaben in verschiedenen TOKAMAK-Systemen.

 

Unsere Projekte:

 

ITER CXRS

Optimal Optik beteiligt sich am europäischen Konsortium, das für die Entwicklung des ITER CXRS-Diagnosemoduls verantwortlich ist.

 

Fusionsforschung am Nuclear Technical Institute von BUTE

http://oldweb.reak.bme.hu/fileadmin/user_upload/

felhasznalok/pokol/presentations/BME-

NTI_fuzio_Pokol.pdf

 

Entwicklung der ITER-Ladungsaustauschdiagnose

http://nuklearis.hu/sites/default/files/

nukleon/Nukleon_3_1_59_Pokol.pdf

 

Wendelstein 7-X Stellarator

Design der Überwachungsoptik am Wendelstein 7-X Stellarator für die Alkalistrahldiagnostik

 

EAST Tokamak

Entwurf einer Beobachtungsoptik für die Strahlemissionsspektroskopie für EAST-Tokamaks

 

ASDEX Tokamak

Design der FAST4-Optik (FAST Ion Loss Detector) für ASDEX Upgrade-Tokamaks

 

Unsere Partner:

 

© Optimal Optik Kft 2020.