Optische 3D-Profilometrie

 

Wir verfügen über das erforderliche Fachwissen und die erforderlichen Werkzeuge, um die Mikro- und Makrostruktur von Oberflächen zu messen. Die gemessenen Proben können aus irgendeinem festen Material hergestellt sein, z.B. Metall, Kunststoff, Glas usw. Da die Probe während der Messung nur mit Licht geringer Intensität beleuchtet wird, wird die gemessene Oberfläche der Probe nicht beschädigt.

 

Um diese Aufgaben erfolgreich auszuführen, verfügen wir über zwei Scanmikroskope:

Filmetrics Profilm 3D-Scanning-Weißlichtinterferometer

Messgenauigkeit senkrecht zur Oberfläche: 10 nm

Messgenauigkeit parallel zur Oberfläche: 0,5 µm

 

Konfokales Polytec-Farbmikroskop mit selbst entwickeltem Scanmechanik

Messgenauigkeit senkrecht zur Oberfläche: 100 nm

Messgenauigkeit parallel zur Oberfläche: 1 µm

 

Bei Bedarf entwickeln wir eine kundenspezifische Signalverarbeitungs- und Messsoftware, um die rohen Messdaten nach Kundenwunsch auszuwerten.

 

Messaufgaben:

3D-Profilometrie

Messung der Oberflächenrauheit durch optische Mikroskopie

 

 

© Optimal Optik Kft 2020.